1220 Wien, Gundackergasse 7 bild

In Bau / Miete / Gefördert

Gundackergasse 7

1220 Wien

Man verlässt die Haustüre und betritt über einen Holzsteg den Asperner Gedenkwald. Dort zeigt sich eine Informationstafel: ‚Der Gedenkwald hat eine Größe von ca. 10 ha und sein dreißigjähriger Baumbestand besteht aus 65.000 heimischen Laubgehölzen.‘ Nach einem kurzen Innehalten und weiteren wenigen Gehminuten findet man sich plötzlich mitten in der modernen Seestadt und bei der gleichnamigen U-Bahn-Station wieder.

Wohnen neben einem Schutzgebiet und doch so zentral? Diese Geschichte ist nicht erfunden, ab Ende des Jahres 2020 wird sie Wirklichkeit.

Die geförderte Neubauanlage wird als Siegerprojekt eines Bauträgerwettbewerbes bis Ende 2020 fertiggestellt. Insgesamt werden dort auf drei Bauplätzen etwa 300 geförderte Wohnungen errichtet, doch auf den Grundstücken gibt es eine Besonderheit:

Nur ca. 40% der Fläche wird bebaut, der Rest bleibt eine Grünfläche und wird in Zukunft ein vielfältiges Nutzungsangebot für alle BewohnerInnen bringen. Jugendliche und Kinder können sich auf den attraktiven Spielflächen austoben. Von den dortigen Obstbäumen können natürlich auch Erwachsene naschen. Die begrünten Innenhöfe (‚Wohngärten‘) werden mit naturnahen Rasenflächen, Sitzgelegenheiten und bequemen Hängematten ausgestattet. Eine zwei Jahre lange Besiedelungsbegleitung wird gute Gelegenheiten zum Kennenlernen der neuen NachbarInnen bringen.

An einem Ort wohnen, wo die Natur nicht nur theoretisch vor der Haustüre liegt.

151 geförderte Mietwohnungen, davon 51 SMART-Wohnungen mit Superförderung.

Baubeginn: Anfang 2019
Geplante Fertigstellung: Ende 2020

Das vielfältige Angebot umfasst 2- bis 5- Zimmer-Wohnungen und ca. zehn familienfreundliche Maisonetten, die auf drei Wohngebäude aufgeteilt sind. Die Wohnungsgrößen variieren zwischen 48 und 107 m², was für Singles, Paare und alle Familienformen tolle, vielfältige Wohnmöglichkeiten bietet. Ein großer Gemeinschaftsraum mit Küche und Terrasse stehen für die Hausgemeinschaft jederzeit zur Verfügung. Die PKW Stellplätze sind in der hauseigenen Tiefgarage untergebracht. Abstellplätze für Fahrräder und Kinderwagen werden ebenfalls bereitgestellt.

(Projektierter Ausstattungsstand, sämtliche Angaben ohne Gewähr und vorbehaltlich Änderungen im Zuge der Bauausführung)

BT1: HWB 25,7 fGEE 0,84
BT2: HWB 23,9 fGEE 0,84
BT3: HWB 24,9 fGEE 0,84

(Energiekennzahlen: Stand Wettbewerb)


Die maximale Anzahl von Registrierungen wurde erreicht. Aus diesem Grund sind keine weiteren Vormerkungen mehr möglich.

Ansprechpartner

Bilder

Lageplan

48.2161314, 16.5139292